Das Aquarium als System betrachtet


Die chemischen, physikalischen und biologischen Zusammenhänge im Aquarium folgen keiner einfachen Gleichung. Mit diesem Menüpunkt wird versucht, einige Prozesse im Aquarium zu beschreiben, deren isolierte Betrachtung schnell an die Grenzen des Verständnisses und der Erklärbarkeit stoßen lässt. Erst die Eingliederung der Einzelprozesse in das "Gesamtsystem Aquarium" erlaubt dem Aquarianer diese komplexen Vorgänge zu verstehen und gegebenenfalls gezielt Problemen entgegenzusteuern.
Anfänger sowie erfahrene Aquarianer finden auf diesen Seiten sicher einige interessante Anregungen und erreichen ein besseres Verständnis für das Gesamtsystem, dessen Störungsursachen und eventuell nötige Gegenmaßnahmen.

 

 

Algen als Störungsindikator:

 • Algen (Überblick)
 • Grünalgen
 • Blaualgen - rote Schmieralgen
 • Kieselalgen
 • Rotalgen


 

 Regulierende Eingriffe ins Aquarium:

• Die Beleuchtungspause
• Altwasser, was ist das?
• Die Wassertemperatur
• Kühlung des Aquariums bei hohen Temperaturen

Der Bodengrund:

 • Was geschieht im Bodengrund?

 

 

 

Einrichten eines Aquariums:

 • Die Einlaufphase
 • Der Umzug mit einem Aquarium

 

 

 

Sitemap

Home